Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 18-035 angeben)    
     
       
       
 vorheriger Kurs KURS 18-035 | 27.–30. JUNI 2018 nachfolgender Kurs     Bernd Klimmers Motiv

  4 Tage  |  Mi - Sa | 9:30 - 16:30 Uhr
Max 12 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 390 €  
Bernd Klimmer
 
 Trenner
 
Phänomen Spiegelungen und Reflexionen
Acryl
 
Kursinhalt 
Das geschickte Einbinden von Spiegelungen und Reflexionen in ein
Gemälde, ist ein bewährter Trick, diesem eine magische Wirkung zu
verleihen. Die so geschaffene zusätzliche Raumtiefe, die von der
Zweidimensionalität zur Dreidimensionalität führt, fesselt den
Betrachter unwillkürlich. Sie malerisch auszuarbeiten bedeutet,
sich vorab mit der Bildwirkung, Farbwahl und den wichtigsten
Techniken, Werkzeugen und Hilfsmitteln auseinander zu setzen.
All diese Voraussetzungen werden wir gemeinsam schaffen.
Unsere Motive sind dabei höchst unterschiedlich. See- und
Flusslandschaften, Hafen- und Städteansichten stehen im
Vordergrund.

Freuen Sie sich auf ein höchst reizvolles Thema, das Sie später
beim selbständigen Arbeiten höchst motivierend begleiten wird.

Portraitfoto Bernd KlimmerLink zu Bernd Klimmers  Homepage 

Lebt und arbeitet in Kaiserslautern-Morlautern | 1990 Fernstudium
der Malerei und Gründung einer eigenen Kunstschule | Dozent an zahlreichen Akademien in Deutschland, Österreich und der Schweiz | Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland | Erfolgreicher Autor vieler Kreativbücher

Letzte Veröffentlichung
"
Praxiswissen Acrylmalerei" – 2016, Topp Verlag

 
Trenner  
 
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880630       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung