Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 18-037 angeben)    
       
       
       
 vorheriger Kurs KURS 18-037 | 2. – 6. JULI 2018 nachfolgender Kurs     Dietmar Wölfls Motiv
  5 Tage | Mo - Fr | 9:30 - 16:30 Uhr
Max 12 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 420 €  
Dietmar Wölfl
 
 Trenner
 
XXL Das grosse Format
Öl, Acryl und Mischtechniken
 
Kursinhalt 
Wir arbeiten durchweg experimentell, mit gewollten Schüttungen,
Spachteltechniken, Lasuren und vielem mehr. Waagerechte,
Senkrechte, Diagonale schneiden aneinander und werden dort
platziert, wo man sie nicht erwartet. In der Folge dieser Linien
eröffnen sich ständig wechselnde Szenarien. Und kaum hat man
sich mit den nun gewachsenen Strukturen der Wahrnehmung, die
auf ein fertiges Bild zulaufen angefreundet, bringen zufällige oder
lustvoll gesetzte Farbtupfer diese vermutete Form und Farbenwelt
wieder ins Wanken.
Dietmar Wölfl führt Sie in seine ganz individuelle Arbeitsweise ein
und zeigt Ihnen verschiedene Techniken mit unterschiedlichen
Materialien. Mut, Spontanität und Neugier führen zur eigenen
Bildsprache.

Portraitfoto Dietmar Wölfl  Neuer Dozent 2018

1955 in Wels, Österreich geboren | 1970 - 1973 Ausbildung als
Raumausstatter | 1974 Besuch der Akademie der bildenden Künste
in Wien | 1978 - 1985 als Maler, Raumgestalter im elterlichen
Betrieb tätig | 1985 - 2012 als freiberuflicher Kunstmaler in
München tätig | Seit 2012 in Hiltenfingen (bei Augsburg) als
Kunstmaler tätig | Seit 2011 als Dozent in verschiedenen Akademien
tätig
 
Trenner  
 
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880630       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung