Anmeldung  JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 19-001 angeben)
Anmeldung
2. KURS (auFBAu)  im NOVEMBER 2019
       
   
Materialliste
MATERIALISTE ZUM KURS herunterladen (PDF)
 vorheriger Kurs KURS 19-001 | 04.–06. JANUAR 2019 nachfolgender Kurs     Claus Rabba MotivClaus Rabba Motiv
  2,5 Tage
Fr. 15:00 - 18:00 Uhr | Sa. + So.  9:30 - 16:30 Uhr
Max 12 Teilnehmer
 
 Kursgebühr 250 €  
Claus Rabba
 
 Trenner
 
Komm mit ins Land des Zeichnens 1
Beginner und Wiedereinsteiger
 
Kursinhalt 
 
Der Einsteiger-Kurs zum Buch!
In diesem Zeichenlehrgang vermittle ich euch meine ganz persönliche Vorgehensweise, ein Motiv und sei es noch so komplex, zeichnerisch kleinschrittig zu erschließen.
So wie eine Wanderung auf einen Berg mit einem ersten Schritt beginnt, konzentrieren wir uns nur auf das jeweilige erreichbare Teilziel. Dadurch wirkt der Berg schon gar nicht mehr so hoch und es gibt während jedes Arbeitsgangs gleich mehrere praxiserprobte Methoden, zu überprüfen und zu korrigieren. Erst, wenn der jeweilige Schritt vollendet ist, gehen wir weiter. Das Ergebnis wird für euch ein befreiendes Erlebnis sein, denn ihr könnt das Verfahren auf alle möglichen Motive übertragen.
Ihr werdet das freie Zeichnen erlernen und dabei die Angst verlieren, gleich beim ersten Strich alles richtig machen zu müssen.
Ein überraschend neuartiger Zeichenkurs, der die Themen „Licht und Schatten“, „Plastizität“, „Perspektive“ und „Bildaufbau“ so vermittelt, dass sie Spaß machen!


Portraitfoto Claus RabbaLink zu Claus Rabbas Homepage 

Geboren 1966 in Helmstedt | aufgewachsen und wohnhaft in Varel
an der norddeutschen Küste | seit 1988 selbständig als Illustrator,
Maler, Buchautor und Dozent an verschiedenen Bildungseinrichtungen | Gemälde in internationalen und nationalen Ausstellungen renommierter Galerien und Museen
 
Trenner  

Buchveröffentlichungen


„Unterwegs im Land des Zeichnens“ – 2017, frech-Verlag
   
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung