Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 19-064 angeben) Weitere Kurse Gleicher Kurs  im MÄRZ 2019
    Weitere Kurse Red Rooms  im JULI 2019
       
    Materialliste MATERIALISTE ZUM KURS herunterladen (PDF)
 vorheriger Kurs KURS 19-064 | 06. – 08. Sept. 2019 nachfolgender Kurs     Lothar Krebs Motiv

Lothar Krebs Motiv
  3 Tage
Fr. – So. 9:30 - 16:30 Uhr
max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr 260  
Lothar Krebs
 
 Trenner
 
Cars in Motion - Acryl
 
Kursinhalt 
 
Automobile in Bewegung: Mit impressiven Techniken
– vorzugsweise in Acryl auf Leinwand – möchte ich mit Euch die starre
Form des Automobils durch „bewegten“ Farbauftrag auflösen. Die Farbe
soll „brüllen“ und vibrieren, wie ein Bolide auf der Rennstrecke.
Ich möchte Euch näherbringen, wie man Bewegung durch zerfetzte
Kontur darstellt, ohne die Charakteristik des Fahrzeugtyps zu verlieren.
Wer Spaß an der Malerei und an Automobilen hat, wer sich an den
kunstvollen Formen und Designs besonders klassischer Fahrzeuge
erfreuen kann und diese auf Leinwand bringen möchte, ist hier richtig.
Es werden grundlegende Techniken zur Erarbeitung eines Bildmotives
nach Vorlage vermittelt (Projektion via Paxiscope etc.), die dann in
einen freien Pinselstrich, bezogen auf Form und Bewegung münden
sollen, um ein lebendiges Gemälde zu kreieren. Vorlagen in Form von
Bildbänden, Zeitschriften etc. werden zur Verfügung gestellt.
Gerne dürfen eigene Bildvorlagen mitgebracht werden.
Der Kurs ist für erfahrene Wiedereinsteiger oder Hobbymaler
sowie für Fortgeschrittene geeignet.

Ladies and gentlemen: „Start your engines“!

Portraitfoto Lothar Krebs Link zu www.krebsillustration.de   Foto: Axel Gaube

Lothar Krebs, geb. 1961 in Hanau | aufgewachsen in Pakistan, Ceylon,
Iran | Studium der Malerei und Buchillustration an der Hochschule für
Gestaltung (Offenbach am Main) | Ausstellungen u. a. in Frankfurt,
München, Erfurt, Barcelona, San Francisco | leidenschaftlicher Oldtimer-
und Comic-Fan (insbesondere Hergé/ Ligne Claire) | lebt und arbeitet
mit Ehefrau und 2 Katzen in Rodenbach bei Frankfurt

 
Trenner  
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung