Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 20-006 angeben) Weitere Kurse Modernes Acrylporträt  im OKTOBER 2019
    Materialliste MATERIALISTE ZUM KURS herunterladen (PDF)
 vorheriger Kurs KURS 20-006 | 28.02.–01.03.2020 nachfolgender Kurs     Inga Mihailovic Motiv

  3 Tage
18 Unterrichtsstunden plus Pausen
Fr. 13:00 - 20:00 Uhr
Sa + So. 9:30 - 16:30 Uhr
max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr 280 €  inklusive Modellgeld  
Inga Mihailovic
 
 Trenner
 
DAS ÖLPORTRÄT - Klassisch und Modern
 
Kursinhalt 
 
In diesem Workshop werden die Grundlagen der klassischen
Öl-Porträt-Malerei vermittelt.
Sie lernen verschiedene Wege und Techniken kennen:
Wozu eine Untermalung gut ist, das Arbeiten mit dem Pinsel und
Malmesser, wann und wie man eine Lasur gekonnt einsetzt,
pastose Ölmalerei uvm.
Am 1. Tag konzentrieren wir uns auf die anatomisch korrekte
Vorzeichnung und arbeiten nach Foto (gerne eigene).
Am 2. Tag beenden wir unser erstes Porträt und befassen uns mit
der Alla-Prima-Technik, die schnell und spontan ausgeführt wird.
Am 3. Tag malen wir nach Modell. Jeder entscheidet für sich,
ob er sein Porträt realistisch oder eher expressionistisch aufbaut.
Dabei erforschen wir uns selbst und unsere Möglichkeiten, treffen
Entscheidungen, die wir gemeinsam analysieren. Die breite Palette
verschiedener Hilfsmittel,
Zusätze und Firnisse für die Ölmalerei werden nebenbei erklärt.
Die einzelnen Schritte werden von mir vorgeführt und individuell korrigiert.
Der Kurs ist als Aufbaukurs für Fortgeschrittene
und Teilnehmer mit zeichnerischen Grundkenntnissen geeignet.


Portraitfoto Inga Mihailovic Link zu www.ingamih.de

Geb. 1965 in Belgrad (Serbien) | lebt und arbeitet als freischaffende
Künstlerin in Deutschland seit 2009 | Studium an der Akademie für
bildende Künste in Belgrad, Fachbereich Malerei, danach
Postdiplomstudien und Magistertitel 1993 | seit 1990 Ausstellungen im
europäischen Raum | mehrfache Kunstpreis-trägerin | Dozentin bei
Zeichen- und Malkursen - insbesondere Porträtkursen - in Deutschland |
organisiert Studien- und Malreisen nach Spanien

Trenner  
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung