Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 20-027 angeben) Materialliste MATERIALISTE ZUM KURS herunterladen (PDF)
       
       
 vorheriger Kurs KURS 20-027 | 11.–14. JUNI 2020 nachfolgender Kurs     Viktoria Prischedko  Motiv


  4 Tage         
Do. – So. 9:30 - 16:30 Uhr
max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr 420 €  
Viktoria Prischedko
 
 Trenner
 
SPIEGELUNGEN UND REFLEXIONEN
AQUARELL
 
Kursinhalt 
 
Spiegelungen zu malen hat etwas Besonderes.
Die Bilder wirken auf unsere Augen ganz speziell.
Alles spiegelt sich ineinander und reflektiert aneinander.
Diese Bilder transformieren wir in unserer Wahrnehmung zu einer Emotion,
einer Stimmung, einem Gefühl. „Kopf über“, auf einer Wasseroberfläche
gespiegelt, werden diese Emotionen wiederum materiell darstellbar.
Aquarell ist in seiner Natur wie geschaffen um Wasser und Wasser
bewegungen festzuhalten.

Wirklichkeit und ihre Abstraktion sind Thema im Kurs. Wodurch
unterscheidet sich die Darstellung von Zweidimensionalem und
Dreidimensionalem auf dem Papier? Wie nimmt Farbe Einfluss auf diesen
Prozess? Spiegelungen können faszinierende Augentäuschungen sein -
eine immer wieder unerwartete Perspektive.

Der Kurs ist für ambitionierte Anfänger bis zum Profi geeignet.

Portraitfoto Viktoria Prischedko Link zu www.prischedko.de  

Geboren 1964 | Studium an der Akademie der Visuellen Kunst in Kiew / Ukraine: Malerei und Architektur | Mitglied im Berufsverband bildender Ku¨nstler in Deutschland | mehrfache Preisträgerin | zahlreiche internationale Ausstellungen: Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Dänemark, Japan, China, USA...
 
Trenner  
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung