Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 20-065 angeben) Weitere Kurse BASISKurs  im JULI 2020
    Materialliste MATERIALISTE ZUM KURS herunterladen (PDF)
 vorheriger Kurs KURS 20-065 | 15.–16. NOV. 2020 nachfolgender Kurs     Martina Matschke Motiv

  2 Tage
Sa. + So. 9:30 - 16:30 Uhr
max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr 180 €
Martina Matschke
 
 Trenner
 
Foto- Oder Bildtransfer
DER AUFBAUKURS
 
Kursinhalt 
 
Auf vielfachen Wunsch begeisterter Kursteilnehmer biete ich im
November 2020 diesen Kurs für Fortgeschrittene an.
Der Aufbaukurs ist für experimentierfreudige und kreative Menschen
geeignet, die bereits in einem meiner Kurse oder anderswo Erfahrung
mit den Grundtechniken des Foto-/Bildtransfers gesammelt haben.
Ich zeige, wie man die Transfertechnik auf viele verschiedene Arten
einsetzen kann: Zum Beispiel können Sie auf bereits gemalten
Untergründen neue, spannende Projekte entstehen lassen und mehrere
Bilder übereinander legen. Es werden auf Wunsch auch größere
Transferprojekte begleitet. Gezeigt wird dabei auch die Collagetechnik,
bei der man z. B. Zeitungen, Landkarten und alte Bücher verwenden
kann in Verbindung mit Multi-Fototransfer. Ein weiteres Thema sind
mögliche Nachbearbeitungen und Zusatzeffekte, bei denen man
nach Belieben Acrylfarben, Marker oder andere Medien nutzen kann.


Portraitfoto Martina Matschke   

Geboren 1974 in Leer/Ostfriesland | mit 6 Jahren in die Landeshaupt-
stadt Hannover gezogen | Gelernte Buchhändlerin und leidenschaftliche
Fotografin | über ihre Berufstätigkeit bei der Firma boesner ist sie zum
Thema Drucken gelangt | mit Siebdruck- und Radierungskursen hat Sie
ihren Erfahrungsschatz erweitert | seit vielen Jahren intensive
Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Drucktechniken | sehr früh
hat sie sich mit der Transfertechnik vertraut gemacht und wendet diese
Technik meisterlich an | Martina Matschke ist verheiratet und lebt mit
ihrem Mann und Sohn in Hannover

 
Trenner  
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung