Kursampel    
  Weitere Kurse PERSPEKTIV-ANALOG-ZEICHENKURS  IM JULI 2021
Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 21-017 angeben) Materialliste MATERIALISTE  ZUM KURS HERUNTERLADEN
 vorheriger Kurs KURS 21-017 | 17.–18. APRIL 2021 nachfolgender Kurs        Johannes Börnsen Motiv

  2 Tage
Sa-So  9:30 - 16:30 Uhr
  |  max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr     190 €  
 
Johannes Börnsen
 
 Trenner
zeichnen und illustrieren
mit dem iPad
 
Kursinhalt 
 
Das digitale Gestalten am iPad unterscheidet sich von klassischen Malmitteln nicht nur durch die „Rückgängig“-Funktion, sondern eröffnet Künstlern eine völlig neue Kreativ-Welt.
Dieser Kurs bietet dir einen umfangreichen und anfänger-tauglichen Einstieg ins digitale Zeichnen, Malen und Illustrieren.
Wir arbeiten mit „Procreate “, einer der führenden Apps für kreative Illustration und Malerei auf dem iPad . Zu Beginn machen wir uns mit der Programmoberfläche vertraut und schauen uns die zur Verfügung stehenden Werkzeuge und Hilfsmittel an.
Im Verlauf des Kurses lernen wir sowohl die Mal- und Zeichen-grundlagen als auch erweitere Funktionen kennen (Ebenen, Masken, Vorlagen, Mischtechniken uvm.) und wenden diese für eigene Bilder an. Zum Abschluss optimieren wir die fertigen Bilder für den Druck oder für die Online-Veröffentlichung.
Alle Arbeitsschritte werden genau erklärt und auf einem großen Bildschirm vorgeführt. Du benötigst ein Apple iPad , einen Apple Pencil sowie die App Procreate . Eine Liste kompatibler Geräte und weitere technische Infos findest du in der Materialliste.


Portraitfoto Johannes Börnsen
www.johannesboernsen.de   |   instagram   |   YouTube

Geboren 1982 in Braunschweig | Diplomdesigner, Urban Sketcher und Videoproducer | Gründungsmitglied der Urban Sketchers Hannover | Entwickler des Reiseaquarellkastens „Magico“ | Maker und Youtuber | Online-Redakteur u.a. für Video und Podcasts bei HEISE-Medien | Gewinner zahlreicher Kurzfilmpreise
   
Trenner  
   
   
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung