Kursampel    
     
Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 21-041 angeben) Materialliste MATERIALISTE  ZUM KURS HERUNTERLADEN
 vorheriger Kurs KURS 21-041 | 30.07.–01.08.2021 nachfolgender Kurs        Wieland Motiv




















Diverse Buchveröffentlichungen
im Eigenverlag – alle Bücher auf Carstens Webseite:
3 Tage
Fr-So  09:30 - 16:30 Uhr
  |  max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr     290 €  
 
Carsten Wieland
 
 Trenner
Die Freiheit nehm' ich mir
Aquarell-Workshop
 
Kursinhalt 
 
In meinem Aquarell-Workshop möchte ich Dir die Schönheit des freien und ungestümen Malens mit Aquarellfarben näher bringen. Die Vorlage dient als Initialzündung, danach zählt nur noch, was auf dem Papier im Zusammenspiel von Wasser und Farbe passiert. Das Motiv loslassen und der Kraft und den Möglichkeiten des Pinselstrichs zu vertrauen, fällt nicht auf Anhieb leicht, aber es eröffnet uns ein ganz neues Gefühl in der Aquarellmalerei: Freiheit.
So entstehen nicht nur neue und ganz individuelle Aquarelle sondern auch das Malen selbst wird im Optimalfall zu einem ganz neuen Erlebnis. Der Pinsel wird dabei mehr als nur ein Werkzeug – er wird zu unserem Verbündeten und der natürlichen Verlängerung des Arms.
Zur Ideenfindung werden uns Landschaftsmotive, sowie Abbildungen von leerstehenden Häusern und alten Industrieanlagen dienen. Gerne kannst Du für den späteren Verlauf des Workshops auch eigene Vorlagen mitbringen.

Geeignet für motivierte Anfänger und Fortgeschrittene.

Portraitfoto Carsten Wieland
www.wieland-fineart.com   |   instagram   |   YouTube   |   facebook

bis 1990 Studium Grafik-Design an der GHS Essen | 1991-2011 freiberuflicher Grafiker, Illustration, Trickfilm, Comic, Game-Design | diverse Buch- und Filmprojekte | 2011-2014 Iintensive Beschäftigung mit 3D Fotografie | 2015 Intensivierung der Aquarellmalerei | europaweite Beteiligung an diversen jurierten Ausstellungen, Workshops, Filmen und Mal-Vorführungen | seit 2019 Solo-Ausstellungen | 2019 „Represantative Artist“ beim internationalen Aquarell-Festival „FabrianoInAcquarello“
   
Trenner  
   
   
   
   
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung