Kursampel    
     
Anmeldung JETZT ANMELDEN (Bitte Kursnummer 21-063 angeben) Materialliste MATERIALISTE  ZUM KURS HERUNTERLADEN
 vorheriger Kurs KURS 21-063 | 29.–31. Okt. 2021 nachfolgender Kurs        von der Assen Motiv


Buchveröffentlichungen
„Als die Farbe ins Wasser fiel“ – 2012, ars momentum Verlag
„Man muss als Künstler nicht verrückt sein“
– 2018, erhältlich bei boesner
„Dick aufgetragen I-IV“ - Ausstellungskataloge
3 Tage
Fr-So  09:30 - 16:30 Uhr
  |  max 12 Teilnehmer
 Kursgebühr     300 €  
 
Nikolaus von der Assen
 
 Trenner
Freie Malerei
IN ÖL oder Acryl
 
Kursinhalt 
 
„Was will ich malen und wie will ich es malen?“

Was sich so banal anhört, ist oft eines der zentralen Fragen in der Malerei. Ein gutes Bild sollte eine Essenz, eine Aussage haben und zugleich die persönliche Handschrift und Gefühlswelt des Malers widerspiegeln.
Dies gelingt mit Offenheit und Mut zu freier Malerei.

Ich begleite Sie auf diesem Weg und zeige Ihnen,
wie befreiend und beglückend zugleich das sein kann.

Malerfahrung, ob in Öl oder Acryl, ist Kursvoraussetzung.

Wer mag, kann auch großformatig arbeiten.
Eigene Vorlagen können mitgebracht werden.


Portraitfoto Nikolaus von der Assen
www.nikolaus.vonderassen.de   |   instagram

geb. 1955 | Studium Freie Malerei und Graphik | freischaffender Künstler mit Atelier in Deutschland und Frankreich | Dozent an diversen Akademien | Akademiegründer | Betreiber eines Kunst-hauses | Buchautor

   
Trenner  
   
   
   
   
kontakt

mailadresse kunstfabrik hannover       +49 511 90880640       Helmkestr. 5a       30165 Hannover       IMPRESSUM Kunstfabrik Hannover       Datenschutzerklärung